Vita

 

Geboren in Tegernsee, Schulzeit und Abitur in Salem, Ausbildung zur Redakteurin bei Münchener Zeitungen, Bayerischer Filmförderungspreis für das Drehbuch „Volltreffer“ 1985, Pressesprecherin eines Berliner Bauunternehmens, zwei erwachsene Söhne. Lebte mehre Jahre in Spanien und wohnt jetzt als freie Autorin in der Nähe von Bonn.

 

Im letzten Jahr habe ich die Taschenbücher „Gigis Krimis", "Gigis Krimis und Schattenseiten" und "Geschichten hinter der Liebe" veröffentlicht. In meinen Geschichten beschreibe ich, wie aus dem alltäglichen Leben, aus der Liebe zweier Menschen ein Weg in die Katastrophe und zum Mord führt. Gemächlich oder schnell, geplant oder zufällig nähert sich das  Ende. Auf wenigen Seiten entstehen spannungsgeladene Geschichten.

 

In meinem neuen Bucher "Irgendwas ist immer"

erzähle ich wie ein Mann zum Schmuckstück , eine Fahrt mit dem Jaguar zur Katastrophe wird und eine Beerdigung führt an den Polarkreis. Da hilft Sport gegen Bosheiten und alte Träume werden wahr. Ein Buch für alle, die lieber lesen, als die Zeit totzuschlagen - denn irgendwas ist schließlich immer.

 

Ich bin Mitglied in folgenden Organisationen : 

 

Freier Deutscher Autorenverband NRW: www.fda-nrw.de

Literaturkreis im Siebengebirge: www.literaturkreis-siebengebirge.de

Literaria -LIGG: www.literaria-ligg.de

LeuchtFeder: www.leuchtfeder.de

 

Empfehlung der Autorin:

 

www.vini-vinos.de/Weinproben-Events:_:90.html

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gigi Louisoder